COUP DE L'ÉTRIER ROUGE

AB JETZT AUCH ALS ROTWEIN >

Grands vins Vaudois depuis 1538

Die Familie Testuz zog 1538 ins Weinbaugebiet Dézaley am Genfersee. Von Generation zu Generation, vom Vater auf den Sohn, wurden Reben kultiviert.

News

Bleiben Sie informiert >

Die Gutedel

Wir keltern seit Generationen herausragende Weissweine

Leidenschaft von Generation zu Generation

Die Geschichte des Weinhauses J.& P. Testuz scheint fast so alt zu sein wie jene der Schweizer Weine. Die Familie Testuz liess sich 1538 im Dézaley nieder und widmete sich über Generationen hinweg dem Weinbau. Erst drei Jahrhunderte später eröffneten Louis Gerber-Testuz und sein Neffe Charles einen eigenen Weinhandel.

Jean und Pierre Testuz hatten ein gutes Arbeitsinstrument geerbt, das sie mit ihrem persönlichen Engagement enorm weiterentwickelten. Unter ihrer Leitung wurden beträchtliche Investitionen getätigt, die dem Unternehmen neue Dimensionen verliehen. Durch den Kauf von Parzellen erweiterten sie den Reblandbesitz des Weinhauses ihr Leben lang, was ihnen ermöglichte, eine Palette von Gewächsen anzubieten, welche die Vielfalt des Waadtländern Weinbergs widerspiegelt.

Unsere Geschichte >>>

Unsere Weinregionen

Testuz inmitten der sonnenverwöhnten Rebberge am Genfersee hat alles.

TESTUZ

GRANDS VINS VAUDOIS

Wo finden Sie Testuz-Weine ?

Die Testuz-Weine werden im E-Shop unseres Partners www.obrist.ch angeboten.

Sie werden auf den E-Shop unseres Partners Obrist weitergeleitet; da können Sie unsere Weine einkaufen.